Einen Person die ihr Fahrrad hält und auf einer Wiese steht ©Salzburgerland Tourismus Foto: Gerald Oberreiter
Tagesausflüge mit dem Rad und die Natur in den Bergen genießen ©Salzburgerland Tourismus Foto: Gerald Oberreiter
Buchen
Gutscheine

Radtouren Salzburg: Die Stadt auf zwei Rädern erkunden

Die schönsten Radtouren in und um Salzburg

Radfahren in Salzburg bedeutet, sich auf ein Abenteuer einzulassen, das sowohl die historische Schönheit der Stadt als auch die atemberaubende Natur des umliegenden Salzburger Landes umfasst. Wir stellen Ihnen hier drei sorgfältig ausgewählte Radtouren vor, die sich für ein breites Spektrum an Radfahrern eignen - von gemütlichen Familienausflügen bis hin zu anspruchsvollen Touren für geübte Radfahrer.

Salzachpromenade: Ein gemütliche Tour

  • Länge: ca. 12 km (hin und zurück)
  • Dauer: 1-2 Stunden
  • Höhenmeter Nahezu eben
  • Schwierigkeitsgrad: leicht

Die Salzachpromenade ist die perfekte Tour für einen entspannten Nachmittag. Die fast ebene Strecke führt entlang des Flusses durch das Herz Salzburgs, vorbei an Wahrzeichen wie dem Schloss Mirabell, der Mozartbrücke und bietet herrliche Ausblicke auf die Altstadt. Ideal für Familien und alle, die die Stadt in gemütlichem Tempo erkunden wollen.

Mozartradweg: Auf den Spuren Mozarts

  • Länge: 445 km (Rundtour)
  • Dauer: 8-10 Tage (für die gesamte Runde)
  • Höhenmeter: Variabel, mit einigen anspruchsvollen Abschnitten
  • Schwierigkeitsgrad: Mittel bis anspruchsvoll

Der Mozartradweg ist ein faszinierender Rundweg, der Radfahrer durch das Salzburger Land und das angrenzende Bayern führt. Entlang der Route werden Orte besucht, die für Mozarts Leben und Schaffen eine wichtige Rolle gespielt haben. Die Tour ist in 16 Etappen mit einer durchschnittlichen Länge von 50 km unterteilt. Dies ermöglicht eine flexible Gestaltung der Tour je nach persönlicher Kondition und Interesse. Die Route führt durch eine abwechslungsreiche Landschaft, von idyllischen Seenlandschaften bis zu beeindruckenden Bergpanoramen, und bietet Radfahrern die Möglichkeit, kulturhistorische Schätze zu entdecken.

Tauernradweg: Schönheit des Salzburger Landes

  • Länge: 270 km (Gesamtstrecke Salzburg - Krimml)
  • Dauer: Mehrtagestour (je nach Etappenplanung)
  • Höhenmeter: 600 m (kumuliert auf der Strecke Salzburg - Krimml)
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Der Tauernradweg ist einer der schönsten Radwege Österreichs und führt von der Stadt Salzburg bis nach Krimml im Nationalpark Hohe Tauern. Wer nicht die ganze Strecke fahren möchte, für den ist der Abschnitt von Salzburg bis Zell am See eine herrliche Ein- oder Zweitagestour. Erleben Sie die Naturschönheiten des Salzburger Landes, durchqueren Sie malerische Dörfer und genießen Sie die majestätische Bergkulisse.

Ihr idealer Ausgangspunkt: Stadthotel Scherer

Von der leichten Stadtrundfahrt bis zur anspruchsvollen Mehrtagestour - das Stadthotel Scherer ist der ideale Ausgangspunkt für Ihre Radtouren durch Salzburg und das umliegende Salzburger Land. Durch unsere zentrale Lage sind die schönsten Radwege der Region leicht zu erreichen und mit unserem speziellen Radservice sind Sie bestens auf Ihre Touren vorbereitet.

Starten Sie Ihre unvergessliche Radtour durch Salzburg und das Salzburger Land vom Stadthotel Scherer aus. Buchen Sie jetzt Ihr Raderlebnis oder fragen Sie unverbindlich an.

Hotel Scherer