Einen Person die ihr Fahrrad hält und auf einer Wiese steht ©Salzburgerland Tourismus Foto: Gerald Oberreiter
Tagesausflüge mit dem Rad und die Natur in den Bergen genießen ©Salzburgerland Tourismus Foto: Gerald Oberreiter
Buchen
Gutscheine

Rund ums Rad: Tipps und Tricks für Radfahrer in Salzburg

Alles, was Sie über Radfahren in Salzburg wissen müssen

Radfahren in Salzburg ist nicht nur Fortbewegung, sondern auch ein Erleben der Stadt und ihrer Umgebung. Ob Sie ein erfahrener Radfahrer sind oder einfach nur eine neue Art der Stadterkundung suchen, Salzburg bietet für jeden die idealen Voraussetzungen. Damit Sie Ihr Raderlebnis in Salzburg aber auch wirklich genießen können, ist es wichtig, gut vorbereitet zu sein.

Radhotel in der Salzburg Stadt

Im Stadthotel Scherer hat man sich auf die Bedürfnisse von Radfahrern eingestellt. Neben komfortablen Zimmern und einem reichhaltigen Frühstück bieten wir Ihnen spezielle Serviceleistungen, die Ihren Radurlaub in Salzburg noch angenehmer machen. Dazu gehören sichere Abstellmöglichkeiten für Ihr Fahrrad, praktische Tipps für die schönsten Radtouren in der Umgebung und Unterstützung bei der Routenplanung.

Profitieren Sie von:

  • Garage - abschließbar für Ihre Fahrräder, auch für Fahrradtaschen und Gepäck
  • Service und Hilfe in der Nähe - bei technischen Problemen gleich um die Ecke 50 Meter vom Hotel + Ideale Unterkunft auch für Rennräder und E-Bikes
  • Stromanschluss für E-Bikes vorhanden (auf Anfrage - kleiner Unkostenbeitrag)
  • Radverleih im Hotel: Für Unentschlossene, die ohne Rad anreisen, besteht die Möglichkeit, vor Ort ein Rad auszuleihen.
  • Pläne für attraktive Halb- und Ganztagestouren sind direkt an der Hotelrezeption erhältlich.

Ausrüstung im Radurlaub in Salzburg

Die richtige Ausrüstung ist das A und O, um sicher und komfortabel auf Salzburgs Straßen unterwegs zu sein. Ein Helm, ein zuverlässiges Fahrradschloss und wetterfeste Kleidung sind unerlässlich, um für alle Eventualitäten gerüstet zu sein. Auch die Wartung des Fahrrades spielt eine wichtige Rolle: Regelmäßige Inspektionen sind notwendig, damit das Rad immer fahrbereit ist.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die richtige Ernährung. So ist es wichtig, ausreichend Wasser und nahrhafte Snacks dabei zu haben, um die Kraftreserven wieder aufzufüllen.

Erleben Sie Salzburg auf zwei Rädern und genießen Sie den Komfort und die Unterstützung des Stadthotels Scherer. Starten Sie jetzt Ihr Rad-Abenteuer und buchen Sie jetzt Ihren Aufenthalt oder fragen Sie unverbindlich an.

Hotel Scherer